Vegan-Gesund-Glutenfrei-Zuckerfrei

𝐋𝐄𝐂𝐊𝐄𝐑𝐄 & 𝐒𝐂𝐇𝐍𝐄𝐋𝐋𝐄  𝐕𝐄𝐆𝐀𝐍𝐄  𝐑𝐄𝐙𝐄𝐏𝐓𝐄


Inhaltsverzeichnis:
1. Salzige Speisen - Rezepte
    1.1. Chinesische Nudeln
    1.2. Ofen-Kartoffeln mit Käse
2. Süße Speisen - Rezepte
    2.1. Vegane Raffaello
    2.2. Veganes Bananenbrot
    2.3. Veganer Vanille-Shake
    2.4. Iced Matcha Latte



𝐒 𝐀 𝐋 𝐙 𝐈 𝐆 𝐄    𝐒 𝐏 𝐄 𝐈 𝐒 𝐄 𝐍

 



𝓒𝓱𝓲𝓷𝓮𝓼𝓲𝓼𝓬𝓱𝓮 𝓝𝓾𝓭𝓮𝓵𝓷:

Portionen: für 4 Personen

Bewertung: ♡♡♡♡
Zubereitungsdauer: 30 Minuten

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀

  • 1 EL Kokosöl (kaltgepresst)
  • Eine Zwiebel
  • Zwei Knoblauchzehen ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀
  • Nach Bedarf Ingwer (1 EL)
  • 1 TL Chiliflocken
  • Ein Schuss Kombucha (falls)
  • 150 ml Wasser
  • Ein Brokkolistrunk
  • Eine Paprika ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀
  • Zwei Karotten ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀
  • 300g Mungobohnen Keimlinge
  • 3 Frühlingszwiebeln ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀

»Gewürze: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀
    • 2 TL Vegeta ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀
    • 2 TL Salz (ohne Jod❗️)
    • 1 TL Kurkuma
    • Eine Prise Pfeffer ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀
    • 2 EL Rapsöl (kaltgepresst/nativ)
    • 3 EL Sojasoße ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀
    • 300g Spaghetti (Glutenfrei❕) 

🥡🥢 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀
• Das Gemüse auf das du Lust hast, schneiden/ raspeln.

• Kokosöl in die Pfanne geben und erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer & Chiliflocken          nach und nach dazugeben ➳ 5 Minuten anbraten. ⠀ ⠀⠀ 

• Mit einem Schuss Kombucha ablöschen. Danach kommt Brokkoli (das härteste Gemüse zuerst) mit etwas Wasser dazu. Das Ganze ca. 15 Minuten andünsten (Deckel verwenden). Nach und nach kommt das restliche Gemüse hinzu, bis alles durch ist. ⠀⠀

• Die Mungobohnen & Frühlingszwiebeln zum Schluss dazugeben.

• Gewürze hinzufügen und noch einmal 2 Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.

• Jetzt fehlen nur noch die Nudeln. Alles gut „verrühren“ und fertig sind deine Chinesischen Nudeln.⠀ ⠀⠀ ⠀

  ↳ Genießen ♡






𝓞𝓯𝓮𝓷-𝓚𝓪𝓻𝓽𝓸𝓯𝓯𝓮𝓵𝓷 𝓶𝓲𝓽 𝓚ä𝓼𝓮

⁣⁣Portionen: 3 Personen ⁣⁣
Bewertung: ♡♡♡♡⁣⁣⁣⁣⁣♡⁣⁣⁣⁣⁣
Zubereitungsdauer: 30min + 80min Wartezeit⁣

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 6 mittelgroße Kartoffeln⁣
◌ ⁣⁣ Etwas Salz & Pfeffer⁣
◌ ⁣⁣ Veganer Käse⁣
◌ Kräuterbutter (selbstgemacht)⁣

𝚃𝚣𝚊𝚝𝚣𝚒𝚔𝚒:⁣
◌ 1 Gurke⁣
◌ 400g veganer Joghurt ⁣
◌ 150g veganer „Schmand“⁣
◌ 1 Knoblauchzehe⁣
◌ 3 EL Olivenöl⁣
◌ 1 TL Pfeffer⁣
◌ 1 TL Salz⁣
◌ 1 TL Kurkuma⁣
◌ 1/2 TL Muskatnuss ⁣
◌ Ein Schuss Ahornsirup (evtl.)⁣

𝙺𝚛ä𝚞𝚝𝚎𝚛𝚋𝚞𝚝𝚝𝚎𝚛:⁣
◌ Petersilie ⁣
◌ Schnittlauch⁣
◌ 200g vegane Butter⁣
◌ 1 Knoblauchzehe⁣
◌ 1 TL Salz⁣
◌ 1 TL Pfeffer⁣
◌ 1 TL Kurkuma ⁣
◌ Ein Schuss Olivenöl⁣
◌ Ein Schuss Limettensaft⁣

🥔 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

①. Kartoffeln bis ca. 2/3 einschneiden & mit Öl bestreichen. Danach mit Salz & Pfeffer würzen & für 1 Stunde bei 200°C Ober-/Unterhitze backen.⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣
②. Für das Tzatziki die Gurke raspeln und mit allen Zutaten in eine Schüssel geben & verrühren.⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣
③. Für die Kräuterbutter Petersilie & Schnittlauch klein hacken⁣ und mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben & verrühren.⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣
④. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit Kräuterbutter & Käse bestücken. Für 20 Minuten nochmals in den Ofen.⁣

🎶 𝙼𝚞𝚜𝚒𝚔: Shallou⁣ - Find⁣⁣⁣⁣⁣⁣






𝐒 Ü ß 𝐄   𝐒 𝐏 𝐄 𝐈 𝐒 𝐄 𝐍




𝓥𝓮𝓰𝓪𝓷𝓮  𝓡𝓪𝓯𝓯𝓪𝓮𝓵𝓵𝓸⁣⁣⁣⁣⁣

Portionen: ca. 20 Raffaello‘s⁣⁣⁣⁣⁣
Bewertung: ♡♡♡♡♡⁣⁣⁣⁣⁣
Zubereitungsdauer: 30min + 40min Wartedauer⁣⁣⁣⁣⁣

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 60g Kokosnussöl (kaltgepresst)⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 105g Kokosnussmus⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 40g Cashewnussmus⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 4 EL Reissirup/ Ahornsirup ⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 1 TL Vanilleextrakt ⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 20g Kokosnussraspeln ⁣⁣⁣⁣⁣
◌ Ca. 20 Mandeln ⁣⁣⁣⁣⁣

🥥 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣

1. Kokosraspeln in einen Blender/Mixer geben und mixen. (ʷⁱʳᵈ ˢᵖᵃ̈ᵗᵉʳ ᵇᵉⁿᵒ̈ᵗⁱᵍᵗ)⁣⁣⁣⁣⁣

2. Kokosnussöl, Kokosnussmus und Cashewmus in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad langsam erhitzen. ⁣⁣⁣⁣⁣

3. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Danach die gemixten Kokosraspeln, den Reissirup (Ahornsirup → schmeckt süßer, mein Favorit) & das Vanilleextrakt dazugeben und gut verrühren. ⁣⁣⁣⁣⁣

4. Die Masse für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Nach 30 Minuten sollte die Masse hart sein. ➳ falls nicht noch etwas warten. ⁣⁣⁣⁣⁣

5. Als nächstes die Masse in gleich große Kugeln formen (die Größe ist dir überlassen). Da Kokosöl bei Wärme (auch Handwärme) weich wird, beeile ich mich bei diesem Vorgang.⁣⁣⁣⁣⁣

6. Um eine schöne runde Form zu erreichen, gebe ich die „Kügelchen“ nochmals in den Kühlschrank für 10 Minuten. ⁣⁣⁣⁣⁣

7. Wenn die Kügelchen erneut abgekühlt/gehärtet sind ➳ in die Mitte eine Mandel geben und zu einer runden Kugel formen. ⁣⁣⁣⁣⁣

8. In Kokosraspeln wälzen. ⁣⁣⁣⁣⁣

9. Bei Zimmertemperatur finde ich die veganen Raffaello‘s am besten 🤤. Also gebe ich sie in eine „Dose/Form“ und lagere sie in der Küche griffbereit zum Essen 😍.⁣⁣⁣⁣⁣

🎶 Musik: Shallou- count on⁣








𝓥𝓮𝓰𝓪𝓷𝓮𝓼  𝓑𝓪𝓷𝓪𝓷𝓮𝓷𝓫𝓻𝓸𝓽 ⁣⁣⁣

Portionen: 3 Personen (reicht ca. 1 Woche)
Bewertung: ♡♡♡♡♡⁣⁣⁣⁣
Zubereitungsdauer: 20min + 1h Wartedauer⁣⁣⁣⁣⁣

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 3 reife Bananen⁣⁣
◌ 5 EL Kokosnusöl⁣⁣
◌ 10 EL Mandelmilch⁣⁣
◌ 2 EL Apfelessig⁣⁣
◌ 5 El Ahornsirup ⁣⁣
◌ 80g Leinsamen⁣⁣
◌ 110g Buchweizenmehl⁣⁣
◌ 110g Gluten-Free-Mehl⁣⁣
◌ 1 TL Vanille⁣⁣
◌ Ein Schuss Vanilleextrakt⁣⁣
◌ 1 TL Backpulver ⁣⁣
◌ 1 TL Backsoda⁣⁣
◌ 1 EL Maisstärke⁣⁣
◌ 1 TL Zimt ⁣⁣
◌ 1 Prise (Jodfreies) Salz ⁣⁣

🍌 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

1. Kokosnussöl langsam schmelzen & danach abkühlen lassen (soll nicht heiß verwendet werden). ⁣⁣

2. Leinsamen in einem Mixgerät (Blender) mixen (→ ich mag es fein ohne „Stücke“ lieber).

3. Die Bananen ebenfalls mixen & danach mit allen anderen feuchten Zutaten (Milch, Apfelessig, Ahornsirup, geschmolzenes Kokosöl) verrühren.

4. Alle trockenen Zutaten (gemixte Leinsamen, Buchweizenmehl, Gluten-Free-Mehl,    Bourbon Vanille, Vanilleextrakt, Backpulver, Backsoda, Maisstärke, Zimt & Salz) in die   feuchte Mischung dazugeben. Bei Bedarf das Mehl sieben, damit keine Klümpchen entstehen.⁣⁣

5. Topping: z.B. Zimt, eine halbe Banane, Schokolade (Zuckerfrei) ...⁣⁣

6. Den Teig in eine eingeölte Kastenform geben & glatt streichen.

7. Das Bananenbrot zunächst 20-30 Minuten bei ca. 40°C im Backofen aufgehen lassen. Danach ca. 45 Minuten bei 180°C (Umluft) backen. ⁣⁣

8. Das Brot hält sich verpackt & im Kühlschrank aufbewahrt ca. 5-7 Tage, oder eingefroren 4-6 Wochen lang.⁣⁣

🎶 𝙼𝚞𝚜𝚒𝚔: Shallou - Lost⁣⁣⁣⁣








𝓥𝓮𝓰𝓪𝓷𝓮𝓻  𝓥𝓪𝓷𝓲𝓵𝓵𝓮 - 𝓢𝓱𝓪𝓴𝓮 ⁣⁣⁣⁣⁣

Portionen: 2 Gläser
Bewertung: ♡♡♡♡
Zubereitungsdauer: 5 Minuten⁣⁣⁣⁣⁣⁣

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 120g Cashewkerne⁣
◌ 200g gefrorene Bananen (ich mags kühl lieber)⁣⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 250ml Reismilch (+ Vanillearoma)⁣⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 1 TL Ashwagandha ⁣⁣⁣⁣⁣⁣
◌ 1 TL Leinöl ⁣⁣⁣⁣⁣ → kaltgepresst
◌ 1 TL Bourbon Vanille / Vanilleextrakt 

🥥 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣

1. Alle Zutaten in den Mixer/Blender geben & mixen.⁣

2. Probieren und falls etwas noch nicht passt, einfach mehr Bananen/Cashewkerne/Milch/Vanille dazugeben.⁣

3. Genießen.

🎶 𝙼𝚞𝚜𝚒𝚔: Zachary Knowles - i had a dream⁣⁣






𝓜𝓪𝓶𝓸𝓻𝓴𝓾𝓬𝓱𝓮𝓷⁣⁣

Portionen: 3 Personen ⁣⁣⁣⁣
Bewertung: ♡♡♡♡⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
Zubereitungsdauer: 20min+ 2h Wartezeit⁣⁣⁣

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 300g Mehl (Gluten-frei)⁣⁣
◌ ⁣⁣35g Maisstärke ⁣⁣
◌ ⁣⁣65g Kokosblütenzucker⁣⁣
◌ 8g Stevia ⁣⁣
◌ 1 TL Backpulver⁣⁣
◌ 1/2 TL Backsoda (Natron)⁣⁣
◌ 1 Prise Salz⁣⁣
◌ 300ml pflanzliche Milch + 2 EL ⁣⁣
◌ 160ml pflanzliche Butter + 3 EL⁣⁣
◌ 1 TL Vanille-Extrakt⁣⁣
◌ 1 EL Apfelessig⁣⁣
◌ 3 EL Yaconsirup ⁣⁣
◌ 3 EL Kakao⁣⁣
⁣⁣⁣
🍫 𝙶𝚕𝚊𝚜𝚞𝚛:⁣⁣
◌ 100g vegane Schokolade⁣⁣

🍰 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

① Zuerst schmelze ich die Butter, damit sie abkühlen kann und nicht zu heiß !! in den Teig kommt! Danach mixe ich (nur) den Kokosblütenzucker, damit er nicht zu grob ist. ⁣

②. In eine große Schüssel alle trockenen Zutaten geben, vermixen & eine Mulde in die Mitte drücken. ⁣⁣

⁣③. In die Mulde alle feuchten Zutaten geben & alles verrühren (Handrührgerät). ⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
④. Nun die Hälfte des Teigs in eine zweite Schüssel geben. Den Kakao und die restliche Milch & geschmolzene Butter dazugeben → verrühren. ⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
⑤. Die Kuchenform einölen und den Teig in die Form „schichten“ (Zebra-Look). Den Kuchen für 1 Stunde bei 180°C Ober-/Unterhitze backen.⁣ ⁣⁣
⁣⁣
⑥. Die Schokolade langsam über einem Wasserbad schmelzen. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, die Schokolade darüber geben.⁣

🎶 𝙼𝚞𝚜𝚒𝚔: Zachary Knowles - ⁣Mission⁣







𝓢𝓮𝓵𝓫𝓼𝓽𝓰𝓮𝓶𝓪𝓬𝓱𝓽𝓮 𝓢𝓬𝓱𝓸𝓴𝓸𝓵𝓪𝓭𝓮

Portionen: ca. 200ml
Bewertung: ♡♡♡
Zubereitungsdauer: 3 Minuten⁣⁣⁣⁣⁣⁣ + 3h Wartedauer

𝙴𝚒𝚗𝚎 𝒮𝒸𝒽𝑜𝓀𝑜𝓁𝒶𝒹𝑒 🍫, 𝚋𝚎𝚒 𝚍𝚎𝚛 𝚖𝚊𝚗 𝚜𝚒𝚌𝚑 𝚗𝚒𝚌𝚑𝚝 𝚜𝚌𝚑𝚕𝚎𝚌𝚑𝚝 𝚏ü𝚑𝚕𝚎𝚗 𝚖𝚞𝚜𝚜, 𝚠𝚎𝚗𝚗 𝚖𝚊𝚗 𝚜𝚒𝚎 𝚒𝚜𝚜𝚝! 
𝙸𝚌𝚑 𝚕𝚒𝚎𝚋𝚎 𝚎𝚜!! 𝙺𝚎𝚒𝚗𝚎 𝙲𝚑𝚎𝚖𝚒𝚎, 𝙸𝚗𝚍𝚞𝚜𝚝𝚛𝚒𝚎𝚣𝚞𝚌𝚔𝚎𝚛, 𝚉𝚞𝚜𝚊𝚝𝚣𝚜𝚝𝚘𝚏𝚏𝚎 𝚞𝚜𝚠.
𝙴𝚜 𝚐𝚎𝚑𝚝 𝚜𝚞𝚙𝚎𝚛 𝚜𝚌𝚑𝚗𝚎𝚕𝚕 & 𝚎𝚊𝚜𝚢! 

📝 𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌ 3EL Kakaopulver
◌ 2EL Kokosöl
◌ 2EL Agavensirup (heute würde ich eher Yaconsirup & Ahornsirup verwenden)

🥥 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣

1. Alle Zutaten in den Mixer/Blender geben & mixen.⁣

2. Probieren und falls etwas noch nicht passt, einfach mehr Kakao/Sirup dazugeben.⁣ Falls die Schokolade dir immer noch zu bitter ist, mehr Sirup oder etwas Kakaobutter & / oder Milch (Reismilch, Kokosmilch, Hafermilch) hinzufügen.

3. Man kann die Schokolade auch in eine Form geben & in den Kühlschrank stellen. Wenn sie hart ist, kannst du sie pur wie eine Tafel-Schokolade essen 🍫🥰.

 






⁣⁣⁣𝓘𝓬𝓮𝓭  𝓜𝓪𝓽𝓬𝓱𝓪 - 𝓛𝓪𝓽𝓽𝓮 ⁣⁣

Portionen: 1 Glas (deiner Wahl/Größe)
Bewertung: ♡♡♡
Zubereitungsdauer: 3 Minuten⁣⁣⁣⁣⁣⁣

📝  𝚉𝚞𝚝𝚊𝚝𝚎𝚗: ⠀⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

◌  1 EL Matcha-Pulver ⁣
◌ ⁣⁣ 80ml heißes Wasser⁣
◌ ⁣⁣ 2/3 Milch (ich mische 2 verschiedene Milchsorten)⁣
◌  Ein Schuss Yacon-Sirup (Süßungsmittel)⁣
◌  Eiswürfel (ich verwende Zitronen-Eiwürfel → anstatt Wasser Zitronensaft)⁣

🥛 𝚉𝚞𝚋𝚎𝚛𝚎𝚒𝚝𝚞𝚗𝚐: ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣

1.  Matcha-Pulver & heißes Wasser in eine kleine Schüssel geben & mit einem Schneebesen verrühren bis sich das Matcha-Pulver auflöst.⁣

2.  Ein Glas deiner Wahl mit 2/3 Milch füllen, Yacon-Sirup dazugeben & aufschäumen.⁣

3.  Eiswürfel hinzufügen.⁣
⁣⁣⁣
4.  Matcha-Wasser-Mischung dazugeben & nochmals verrühren.⁣

🎶 𝙼𝚞𝚜𝚒𝚔:  Zachary Knowles - Cold Winter⁣




#Matchapulver #Matchalatte #Latte #Vegan #Rezept #Yaconsirup #Zuckerfrei #ohnechemie #Nosugar #Eiswürfel #Selfmade #Veganesrezept

E-Mail
Instagram